Ellipse

PRESSEMITTEILUNG

Online-Prüfungen leicht gemacht durch Prozess-Optimierung

München 03.11.2022 – Optimum Assessment, der Experte für digitale Prüfungen, Examen und Zertifizierungen, unterstützt Unternehmen und deren Bildungsabteilungen bei der Digitalisierung, Standardisierung und Optimierung von Prüfungsabläufen und bestehender Prozesse. Dadurch kann der komplette Prüfungsprozess – angefangen bei der Erstellung bis hin zur Durchführung und Bewertung – optimal in ein digitales Standard-System überführt werden.

Kollaborative Freigabeprozesse ermöglichen es allen Prüfungsbeteiligten, wie Prüfungsentwicklern, Autoren, Bewertern und Archievierern von Datenbanken, auf derselben Plattform im gleichen Prozess und mit den gleichen Dokumenten zu arbeiten. Dadurch entsteht ein durchgängiger Prozess – ein Close Loop, der den Knowledge-Aufbau, die Sicherheit bei Änderungen der Prüfungsfragen und die Aktualität gewährleistet.

„Prozess-Optimierung von Prüfungen ist bei vielen unserer Kunden ein Riesenthema. Wir verstehen den Prozess von Prüfungen bis ins kleinste Detail – sowohl auf Papier als auch online oder hybrid – und können dadurch genau die Plattform und die Werkzeuge entwickeln, die die Anforderungen der Prüfenden umfassend erfüllen, eine kontinuierliche Optimierung zulassen und gleichzeitig für alle Beteiligten übersichtlich, sicher, komfortabel und einfach zu steuern sind. Wir sichern sämtlichen Stakeholdern des Prüfungsprozesses – Prüfende, Prüflinge und Korrektoren – rechtssichere Prüfungsprozesse zu“, sagt Fabio Jörger, Optimum Assessment Deutschland. „Prüfungen belegen erworbene Kenntnisse und Fähigkeiten. Mit der richtigen Plattform können diese Leistungsnachweise nicht nur einfach bewertet, sondern auch interpretiert und analysiert werden. Dadurch können Lerninhalte gezielt optimiert werden, um die Weiterbildung und -entwicklung über den ganzen Prozess zu vereinheitlichen und effizienter zu gestalten. Mit der Optimum Assessment Prüfungssoftware bieten wir ein intuitives und leistungsstarkes Instrument, das alle Bereiche im Prüfungsprozess sicher und praktisch abbildet.“

Die Optimum Assessment Platform entspricht den modernsten Anforderungen an eine intuitive Benutzung des Systems durch alle Nutzenden. Dabei stehen die unterschiedlichen Nutzergruppen im Vordergrund der digitalen Umsetzung, nicht die IT-Verantwortlichen. Die Anwendenden erhalten ein Höchstmaß an Autonomie bei der Gestaltung, Umsetzung und Durchführung von digitalen Prüfungen. Die integrierten Archiv-Daten und die damit verbundenen Analyse-Methoden erhöhen zudem die Sicherheit der jeweiligen Anwendenden, sodass die Fragen und Bewertungen einem zielgerichteten Ergebnis der Prüfung entsprechen.

Über Optimum Assessment

Seit über 30 Jahren stehen wir für exzellente Technologie, kombiniert mit hochwertigem Expertenwissen auf dem Gebiet der digitalen Prüfungen, Examen und Zertifizierungen. Durch langjährige Erfahrung verstehen wir nicht nur den Prüfungsprozess bis ins kleinste Detail. Wir haben verstanden, wie wichtig Prüfungen für den gesamten Bildungs- und Zertifizierungsprozess sind. Prüfungen liefern nicht nur den Beleg für erlangtes Wissen, sondern bieten auch die Möglichkeit für sehr interessante Analysen, die – richtig interpretiert und angewandt – Rückschlüsse auf Optimierungsbedarf geben, mit denen sowohl Prüfungen als auch der komplette Lernprozess stetig verbessert werden können.

Mit unserem Know-how bieten wir unseren Kunden nicht nur eine vollumfängliche Prüfungssoftware, wir begleiten sie auch in jeder Phase ihrer digitalen Prüfungsprozesse, ob gerade auf dem Weg in die Digitalisierung oder bereits im Projekt, um Prüfungen und Lerninhalte zu optimieren. Durch modernste Technologie ist die Optimum Assessment Platform nicht nur sicher und zuverlässig, sondern auch vollständig interaktiv und an die Nutzungsgewohnheiten aller Beteiligten angepasst. Neun leistungsstarke Module ermöglichen es, Prüfungen ganz einfach zu entwerfen, zu hosten, zu überwachen und zu analysieren.

Optimum Assessment ist ein Warenzeichen der 1990 gegründeten niederländischen Firma Citrus Andriessen.

Weitere Informationen unter
www.optimumassessment.com
https://www.youtube.com/watch?v=STdtvBhTNIM

Pressekontakt:
Karin Bollo
Tel: +49 171 5177070
Email: press@optimumassessment.com